Unterwegs in Bulgarien mit Bus oder Taxi oder Bahn

Bild: Bulgarien Schriftzug im Sand

Ferien-Tipps - Unterwegs mit Bus oder Taxi in Bulgarien.

Mit Bus vom Flughafen ans Schwarze Meer von Goldstrand bis Sonnenstrand

Sehr gute Verbindungen gibt es mit dem Bus während der Sommer-Saison von den Flughäfen zu den bekanntesten Ferien-Orten an der Küste wie z.B. Goldstrand und Sonnenstrand. Für wenige Euro kommt man so in der Hauptsaison zu seinem Hotel, wenn man keinen Shuttle-Transfer gebucht haben sollte. Die Entfernung vom Flughafen Varna beträgt zum Goldstrand ungefähr 30 Kilometer. Das bedeutet eine ungefähr 25 Minuten lange Fahrt mit dem Bus.

Die Infrastruktur für die öffentlichen Verkehrsmittel ist an einigen anderen Stellen an der bulgarischen Schwarzmeerküste immer noch deutlich ausbaufähig. Vor allem Züge vermisst man an der Küstenlinie völlig. Es besteht lediglich eine Linie jeweils von Burgas und von Varna aus in Richtung Sofia. Für einen Ausflug in die Hauptstadt wäre dies also durchaus eine Variante.

Viel Orte an der Küste selbst sind mit Überlandbussen zu erreichen. Kleinere Orte werden mit sogenannten Minibussen angefahren. Etwas Zeit muss man beim gemütlichen Trip über die Dörfer allerdings schon mitbringen. Doch günstiger kommt man im Urlaub kaum zu seinem Ausflugsziel. Umgerechnet liegen viel Tarife im Cent- oder zumindest im niedrigen Euro-Bereich.

 

Mit Taxi unterwegs an der Schwarzmeer-Küste

Vom Flughafen "Varna" kommt man relativ schnell zu Hotels am Goldstrand (ca. 30 Kilometer Entfernung) bzw. Flughafen Burgas in Richtung Sonnenstrand (ca. 25 Kilometer Entfernung). Die Preise variieren, in der Hochsaison ist es oft etwas teurer, weil hier auch Angebot und Nachfrage die Preise beeinflussen.  Abhängig vom Anbieter, Anzahl der Fahrgäste, genaues Ziel etc. kann man für den Transport vom Flughafen in Richtung Goldstrand / Sonnenstrand mit Preisen (Stand 2014) ab ca. 15 bis 20 Euro rechnen. Wichtig: Man sollte, um sicherzugehen, immer vor der Fahrt einen festen Preis mit dem Fahrer vereinbaren.

Die Taxis in den Ferienorten an der Schwarzmeer-Küste haben im Sommer in der Regel deutlich höhere Preise, als Taxis in den größeren Städten. Taxifahren ist für Urlauber damit auch eine etwas teurere, aber meist erschwingliche Alternative zum Bus, wenn es darum geht, Ausflugsziele oder Restaurants in der näheren Umgebung zu erreichen. Oftmals werden Tarife von umgerechnet ca. 50 bis 60 Cent pro Kilometer verlangt.

Zu Transfer-Preisen findet man zur Orientierung auch Taxi-Preis Rechner und einzelne Preislisten im Netz:

Burgas-Taxi Online-Preisrechner  -  http://de.bourgas-airport-transfer.com/

bulgarientransfers.de - Preis-Berechnung und Buchungs-Tool

Auto-Transfers und Mietwagen-Preis Beispiele Motoroads

Siehe auch: Unterwegs mit Auto / Mietwagen in Bulgarien

 

 


(Anzeige)

 

Weitere Bulgarien Reise-Tipps

Reiseziel Bulgarien

Allgemeine Bulgarien Reise-Tipps (Fotografieren, Trinkwasser, Speisen etc.)

Bulgarien Strände-Tipps - Schwarzes Meer

Das Schwarze Meer

Kulturelle Ausflugsziele - Tipps in Küstennähe

Bulgarien-Essen - nicht nur pauschal

Ferien Städte-Tipps - Varna

Ferien Städte Tipps - Nessebar

Unterwegs mit dem Auto in Bulgarien

Unterwegs mit Bus und Taxi

Buchtipp: Bulgarische Impressionen

Das bedeuten * neben einzelnen Links: Ergänzend zu Werbebannern sind auf unserer Website einzelne Links zu Angeboten unserer Reise-Partner mit einem Stern * markiert. Diese sogenannten Affiliate-Links ermöglichen es, Ihnen unsere Inhalte kostenlos anbieten zu können. Die eingebundenen Affiliate-Links wirken sich nicht auf den Preis aus, den Sie beim jeweiligen Anbieter bezahlen. Indem Sie bei Interesse über den Klick auf diese Angebote zu den Seiten der Reiseanbieter wechseln, ermöglichen Sie den weiteren Ausbau der Reise-Tipps für Bulgarien. Vielen Dank.