Buchtipp: Bulgarische Impressionen

Symbol-Bild: Teufelsbrücke nahe Ardin, Bulgarien

Reise-Literatur - Buchtipp zum Bulgarien-Urlaub.

Abenteuerliche Reise durch ein unbekanntes Land

Matt, Helmut
Bulgarische Impressionen - Abenteuerliche Reise durch ein unbekanntes Land
ca. 150 Seiten, 250g, Paperback
ISBN-Nr.978-3-95632-114-6
Preis: 19,90 €

Buch-Cover: Bulgarische ImpressionenBulgarien 2013: Eine Reise voller Überraschungen und ungeplanter Ereignisse. Das Buch ist kein Reiseführer, sondern eine gleichermaßen humorvolle wie emotionale Schilderung von Eindrücken und Erlebnissen in einem Land, das in Prospekten deutscher Reiseunternehmen allenfalls als preisgünstiges Badeparadies Erwähnung findet.

Lebendig erzählt und mit zahlreichen Farbfotos illustriert zeichnet Helmut Matt ein dreidimensionales Bild eines Landes, das den teilweise schmerzhaften Prozess der Transformation von einer realsozialistischen Autokratie hin zu einem demokratischen Bestandteil der Europäischen Union offensichtlich noch immer nicht ganz abgeschlossen hat. In täglichen Regierungsprotesten äußern die Menschen ihren Unmut über die Armut im Land und die noch immer vorhandene Korruption in Regierung und Verwaltung. Die Begegnung mit dem oft rauen Alltag der Bulgaren steht im krassem Kontrast zu der großartigen Natur, der beeindruckenden Kultur und der bewegten Vergangenheit des Landes. Mit farbenreichen Bildern und Geschichten, Legenden und historischen Rückblicken nimmt der Autor seine Leser mit auf eine faszinierende Zeitreise und beschreibt zugleich die Schönheit der Natur, den Reichtum an kulturellen Schätzen und die Poesie eines Volkes, dass bei aller Unzulänglichkeit des Alltags den Stolz auf die Herkunft und die Hoffnung auf eine bessere Zukunft nicht verloren hat.

Lesermeinungen:

"Charmanter Reisebericht fern der normalen touristischen Pfade: Kein Reiseführer, aber doch gespickt mit guten Tipps zum Nachreisen. Helmut Matt schildert charmant und kurzweilig seine Erfahrungen und Eindrücke einer Reise jenseits von Gold- und Sonnenstrand, die tiefer gehen, als die übliche Urlaubsbräune. Nicht nur für Bulgarien-Liebhaber eine "Lesereise" wert."

„Alles in Allem finde ich das Buch lesenswert für Menschen, die einmal abseits der allbekannten Touristenattraktionen das Land kennen lernen und dabei Lust bekommen, es wirklich zu bereisen.

Wem Toleranz kein Fremdwort ist, wird erleben dass dort liebenswerte Menschen wohnen, denen Gastfreundschaft noch immer heilig ist, die aber auch durch westliche Einflüsse zunehmend verdorben werden.“

„Eine sehr angenehme begleitende Urlaubslektüre oder für das Fernweh zuhause... bei der auch die zarten Blumen am Wegesrand und eine alte Legende ihre Beachtung

Informationen über den Autor:

http://de.wikipedia.org/wiki/Helmut_Matt

http://www.helmutmatt.de

Handsignierte Exemplare erhältlich unter kontakt@helmutmatt.de

 


 

Weitere Bulgarien Reise-Tipps

Goldstrand-Hotels

Reiseziel Bulgarien

Allgemeine Bulgarien Reise-Tipps (Fotografieren, Trinkwasser, Speisen etc.)

Bulgarien Strände-Tipps - Schwarzes Meer

Das Schwarze Meer

Kulturelle Ausflugsziele - Tipps in Küstennähe

Bulgarien-Essen - nicht nur pauschal

Ferien Städte-Tipps - Varna

Ferien Städte Tipps - Nessebar

Unterwegs mit dem Auto in Bulgarien

Unterwegs mit Bus und Taxi

Das bedeuten * neben einzelnen Links: Ergänzend zu Werbebannern sind auf unserer Website einzelne Links zu Angeboten unserer Reise-Partner mit einem Stern * markiert. Diese sogenannten Affiliate-Links ermöglichen es, Ihnen unsere Inhalte kostenlos anbieten zu können. Die eingebundenen Affiliate-Links wirken sich nicht auf den Preis aus, den Sie beim jeweiligen Anbieter bezahlen. Indem Sie bei Interesse über den Klick auf diese Angebote zu den Seiten der Reiseanbieter wechseln, ermöglichen Sie den weiteren Ausbau der Reise-Tipps für Bulgarien. Vielen Dank.